Dienstag, 27. November 2012

In der Ruhe liegt die Kraft


Puh! Da hatte ich mir vorgenommen, öfter und regelmäßiger zu posten und dann kam schon wieder das Leben dazwischen. ;) Bei mir ist gerade privat einiges in Bewegung, und ich weiß noch nicht so recht, wo mich das hinführt. Kein Wunder, dass ich gerne so ruhige, meditative und klare Szenerien zum Ausgleich mag. ;) Man braucht irgendwie von allem etwas, in der richtigen Mischung.


Hier im Blog ist jedenfalls mehr Bewegung angesagt und ich will wieder versuchen, mehr zu posten. Also sollte ich jetzt mal fix weiter werkeln, damit ich wieder etwas zeigen kann. ^^

Freitag, 23. November 2012

Filz-Frieda


Nach Filz-Liese ist nun auch der zweite Bulldoggenkopf fertig. :)


Samstag, 17. November 2012

DenDen #11


Ein Augenblick der Ruhe.


Vorhin kamen wir auf dem Fratzenbuch auf Märchen und Kinderbücher... Vielleicht sollte man sich die auch als Erwachsener mal öfter in einem stillen Moment gönnen und in diese kleinen Welten voller Wunder und Abenteuer abtauchen. Statt der frustrierenden Nachrichten von komplizierten Krisen jeden Abend, könnte man sich einfach mal eines der vielen wunderschön illustrierten Bücher nehmen und die Seele ein wenig entspannt baumeln lassen.


Ich hoffe, ihr habt alle ein erholsames Wochenende! :)


Dienstag, 13. November 2012

Hope, der kleine Bär


Ich wollt ich wär ein Bär,
dann hätt ichs nicht so schwer.
Fräße jeden Tag nen Lachs
und spielte mit dem Dachs.

Oder so. ^^
Für mehr Spiel und lecker Essen! ;)


Na toll, jetzt hab ich ne Idee für ein Huhn... das geht doch wieder nich weg, wie so ein Ohrwurm! Gnaa!

Montag, 12. November 2012

Gib Pfötchen! #3


Diesmal eine etwas größere und fühlbar erhabene Pfote auf einem GotBall. :)

Sonntag, 11. November 2012

Gib Pfötchen! #2


Ich hab noch mal einen zweiten Knochen mit Pfote gefilzt und in den Shop gepackt. :)


Donnerstag, 8. November 2012

DenDen #8


Da sollte dieses DenDen eigentlich zu den ersten gehören, die ich in den nächsten Tagen in den Shop stellen wollte... und dann habe ich die Rückseite beim Signieren verhunzt. o_O Gnaa! Hach ja... man sollte einfach nicht mehr zum Pinsel greifen, wenn man vor Müdigkeit nicht mehr gerade gucken kann. ;) Immerhin konnte ich so anschließend die Gelegenheit nutzen, um etwas auf der Rückseite auszuprobieren, was allerdings wie erwartet nicht wirklich funktioniert hat - jetzt weiß ich das wenigstens sicher. ^^ Naja, sieht man eh alles nicht, wenn das DenDen an der Wand hängt. Also hole ich mir gleich mal Hammer und Nagel, und dann hänge ich das Teil über meinem Sofa auf... Schönen Abend noch! :)

Dienstag, 6. November 2012

Sternkugel


Es sollte eigentlich schlicht ein Stern sein, aber jetzt muss ich dabei ständig an Patrick denken. Wer nicht weiß, wer/was damit gemeint ist: Herzlichen Glückwunsch! ;D

Sonntag, 4. November 2012

Gib Pfötchen!


Mal ein BeissMich-Knochen mit einer kleinen Pfote. :)

Samstag, 3. November 2012

Im Dunkeln ist gut munkeln...


... aber leider nicht fotografieren. o_O Bei dem Wetter verkriecht sich selbst die Sonne unter ner Wolkendecke. Einen kleinen Versuch habe ich eben trotzdem gestartet und muss mir gleich mal anschauen, ob von den Fotos tatsächlich welche zu verwenden sind.

Diesen Bulldoggenkopf habe ich vor ein paar Tagen fix fotografiert, als sich das Licht auch schon wieder zügig auf die andere Seite des Erdballs verkrümelte und wollte deshalb eigentlich noch mal neue Fotos machen, aber irgendwie kam ich doch nicht mehr dazu und nu isser auch schon unterwegs zu seinem großen Vorbild. :)


Jetzt werde ich mir noch mal einen heißen Tee machen, ein Hörbuch raussuchen und dann widme ich mich den letzten Details eines neuen Dendens und hoffe schon mal auf ein wenig Licht zum Fotografieren morgen. ;)


Donnerstag, 1. November 2012

Stern...dings


Das ist das Ergebnis von meinem Stern-Experiment, das ich schon mal kurz erwähnt hatte. :)
Mittendrin habe ich ein paar Dinge abgewandelt, weil sonst am Ende ein Großteil daraus bestanden hätte, die Haltbarkeit durch kleine Zerstörungsorgien zu testen, und mir dieses Motiv dann doch zu schade dafür war, aaaber jetzt hab ich eigentlich auch nicht so recht nen Plan, was ich damit machen will. ;D Also gibt es hier mal die Version mit probeweise untergelegtem Satinbändchen als Anhänger zu sehen.
Die anderen Tests hole ich dann noch mal mit Teilen nach, die etwas schneller anzufertigen sind, denn so ein genaues und scharfes Muster in Filz hinzubekommen, ist doch ziemlich aufwändig. Aber es ist schon erstaunlich, was man mit Wolle so alles anstellen kann! ^^