Donnerstag, 22. Januar 2009

Origami Ratten

No. 65-67

Obsessed? Me? Naah! *lol*

Die Ratte in der Mitte ist wie eine der 50 für das Künstlerbuch, das ich noch immer zum Fotografieren aus der FH zurückholen muss. Hach jaa...

The rat in the middle is like one of the 50 I made as an artist book, that I still have to fetch back from the FH and take photos of.


Ratten nach Entwurf von Eric Joisel

Montag, 19. Januar 2009

Abschied von Egon



Am 6.1. musste ich leider meine kleine Rennmaus Egon einschläfern lassen. :( Immerhin ist er über drei Jahre alt geworden, aber jetzt war er doch zu krank.
Und nachdem er vorerst meine letzte Maus war (ich will erstmal schaun, dass ich mein Studium hinter mich bringe, und was dann so kommt), ist es jetzt ein wenig merkwürdig still hier. Kein "Rappeln in der Kiste" mehr... *seufz* Wobei der Kinderreim "Ene mene miste, es rappelt in der Kiste. Ene mene meck, und du bist weg!" in diesem Zusammenhang irgendwie gemein wirkt. *schnüff*

Naja, diesen Anhänger hier hab ich jedenfalls noch am gleichen Abend angefertigt - wohl meine Art der Trauerbewältigung. :/ Er misst etwa 3,4 cm im Durchmesser und ist etwa 0,7 cm dick.

Hier ist Egon auch zu sehen: Foto; und eine Zeichnung von Eps.



In a nutshell:
Two weeks ago, I had to let my little gerbil put to sleep. :( He was the last one for now, and the lingering silence is a bit weird. *sigh*
So that's him on the pendant, which is 3,4 cm in diameter an 0,7 cm thick.
Love you, honey!

Samstag, 10. Januar 2009

Bruchlandung


*seufz*
crash-landing *sigh*

Eiszapfen XXL



WOW! :) Bei der Eiseskälte ist dieser Eiszapfen neben meinem Fenster mittlerweile auf stattliche 1,25 m Länge angewachsen!
Und das Mondlicht gestern Nacht warf beeindruckende Schatten... Bühne frei für die Natur! :)



In a nutshell:
A massive 1,25 m long icicle next to my window and bright moonlight last night... what can I say... nature: WOW! :)


Oh und ein wenig Musik, ausnahms- und passenderweise ;) : Winter Song und Snowfall kind of love von Ingrid Michaelson.

Freitag, 2. Januar 2009

Frohes Neues Jahr!



Allen ein frohes neues Jahr mit allem, was man sich so wünschen kann und natürlich Durchhaltevermögen, die guten Vorsätze einigermaßen umzusetzen! ;) Na und hoffentlich sind alle wohlbehalten im neuen Jahr angekommen...

Für mich steht in diesem Jahr auch so einiges an, da ich wohl mein Diplom machen werde, dafür noch ein paar Scheine brauche, mich für ein Thema entscheiden muss (wobei ich eigentlich schon seit Jahren eins im Kopf hab, aber mal schaun...), und wenn ich mit diesem ganzen Theater dann fertig bin....... naja, lassen wir das... ;) Pläne hab ich genug, aber erstmal abwarten, was so alles passiert! "Leben ist das, was passiert, während man andere Pläne macht." Nicht war? ;)



Die Schneemänner im Bild ganz oben sind für eine Schneekugel gedacht. Die muss ich mir aber noch besorgen bzw. mir überlegen, ob es eine passable Alternative zu den Teilen von EberhardFaber gibt. Ein erster Versuch mit einem winzigen Marmeladengläschen für das Haus in den anderen Bildern hat noch nicht so recht geklappt, weil der Sockel nicht so wollte wie ich. ;) Naja, da werd ich mir noch mal etwas überlegen und dann kommt das kleine Häuschen (die Tür ist nur 5 mm hoch) in einen netten Garten und ab ins Schneegestöber. :)



In a nutshell:
A happy new year to all of you out there and may some of your wishes come true!

This is going to be a heavy year for me, with the last seminars, exams and then presumably my diploma, for which I have still to decide on the theme for my "final year project" (is that really the right translation, as it's only one semester...?). And then... "Life is what happens to you while you are busy making other plans." Right? ;)

The snowmen and the house are meant for snowglobes, but the first try with a really small jam jar for the miniature house (the door is only 5 mm high) didn't work out the way I wanted it to and so I have to rethink how or with what that could work and of course look good. ;) Or I'll just buy one of those Fimo snowglobes. I'm eager to see the little house in a neat little garden, buried in a snow storm. *lol*